Suche

DIY - Body Butter mit ätherischen Ölen

Wusstest Du, dass sich eine Körpercrème ganz einfach selber machen lässt? Keine Sorge mehr was da alles drin ist und ob das was Du täglich auf Deine Haut aufträgst wirklich gut für Deinen Körper ist. Kein Mikroplastik, keine Konservierungs-, oder hormonverändernden Stoffe.


#diy #sheabutter #ätherischeöle #naturkosmetik #zurückzurnatur #kokosnussöl #doterra #bodybutter


Und das tolle ist, es braucht nur wenige Zutaten. Ich verwende eine Shea Butter mit Bio Qualität und die ätherischen Öle von doTERRA. Die Duft-Öle lassen sich je nach Jahreszeit anpassen. Hier eine Mischung die blumig-frisch duftet und gut in die Frühling-und Sommerzeit passt.


Rezept Body Butter by Nat'

50 g Bio Shea Butter

50 g (Fraktioniertes) Kokosnuss Öl


Optional

30 Tr. Vitamin E

20 Tr. Coenzym 10


Ätherische Öle (oder eine eigene Mischung)

7 Tr. Lavendelöl

1 Tr. Geraniumöl

1 Tr. Clay Sage Öl

1 Tr. Ylang Ylang


Ergibt ein Glas von ca. 350 ml. Du kannst natürlich auch eine grössere Menge herstellen. Ich empfehle Dir, den Teil den Du nicht brauchst im Kühlschrank aufzubewahren, wo die Body Butter 6-8 Monate haltbar ist. Du kannst die ätherischen Öle auch erst später hinzufügen so hast Du immer den Duft und die Wirkung, die Du gerade brauchst.


Vitamin E schützt die Haut von Freien Radikalen und schützt die Hautbarriere.

Coenzym 10 verstärkt die Wirkung von Vitamin, unterstützt die Zellerneuerung und reduziert die Faltenbildung.



Zubereitung

  1. Sheabutter langsam im Wasserbad erwärmen und immer wieder umrühren, bis die Butter flüssig ist

  2. Kokosöl hinzufügen

  3. Optional Vitamin E und Coenzym 10 sowie die ätherischen Öle hinzufügen

  4. Die Flüssigkeit ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen (wenn es schneller gehen soll in den Tiefkühler) bis die Masse fest aber nicht hart ist

  5. Mit einem Mixer die Masse aufschlagen, bis die Creme langsam weiss und fluffig wird wie aufgeschlagener Rahm.

  6. Die luftige Body Butter in saubere Gläser füllen.




Die Butter ist sehr reichhaltig. Von daher brauchst Du nur wenig aufzutragen und die Haut wird wunderbar genährt.


Die schönen Gläser bestelle ich übrigens bei www.oilspiration.ch. Dort findest Du viele nützliche Produkte für die Herstellung von eigenen Produkten. Es ist wichtig dunkle Behälter zu nehmen, da dadurch die Haltbarkeit verlängert wird.


Viel Spass damit. Lass mich gerne wissen, welche Erfahrungen Du damit gemacht hast.




Newsletter