Suche

DIY - Mandelkuss Bällchen mit ätherischem Limettenöl

Was haben diese Mandelkuss-Bällchen mit ätherischen Ölen zu tun? Diese herrlichen kleinen Energiebällchen bereite ich oft als Snack zur Stärkung meiner Workshops zu oder für mich um den Hungerrast am Nachmittag zu überstehen.


#essentialoils #backtonature# betterlife #feinzumsein #doterra #ayurveda #healthylifestyle #getbalanced #diy


Das Rezept habe ich von der wunderbaren kreativen Foodbloggerin Regula Kaltenrieder aus ihrem Blog Fein zum Sein

Einzig was ich daran geändert habe, anstelle von frischer Limette habe ich das dōTERRA Öl Lime genommen. 3 Tropfen und die Kügelchen bekommen einen frischen exotischen Touch. Natürlich ist das frische Produkte immer das Beste, doch wenn man mal zufälligerweise keine Limetten zu Hause hat, ist das Öl eine tolle Alternative. ;-). Wichtig ist, dass das Öl wirklich 100% naturrein ist.


Auch aus ayurvedischer Sicht ist die Kombination von Datteln und Mandeln unschlagbar. Sie wirkt nährend und ist gut für die Haut, stärkt das Immunsystem und die essentielle Lebenskraft (Ojas) sowie für das Verdauungssystem.

Eine Art und Weise wie ätherische Öle im Alltag verwendet werden können.


Rezept Mandelkuss-Bällchen (mit ätherischem Limettenöl)

120 g Mandeln, ganz

120 g Datteln

3-4 EL Mandelmus, braun

3 Tr. ätherische Limettenöl (100% rein)

1 TL Vanilleessenz

1/4-1/2 TL Meersalz


Die Mandeln in der Küchenmaschine fein hacken. Dann den Rest beigeben und weiter hacken bis eine schöne gleichmässige krümelige Masse entsteht. Mit den Händen kleine Bällchen formen und dann im Kühlschrank aufbewahren. Sie halten so gut ein paar Tage und

Newsletter